Blattgold Bronzen VergoldenEchtgold Blattgold

Transfergold oder Sturmgold: Echtes Blattgold auf feines Transferpapier aufgeklebt.

Dieses Gold wird haupsächlich für die Mixtionvergoldung verwendet. Dank dem Transferpapier können diese Goldblätter mit einer Schere zugeschnitten werden. Die Handhabung von Transfergold ist viel einfacher als von Blattgold lose. Die Goldqualität ist die selbe.

Echtes Blattgold Transfergold

Loses Gold liegt lose zwischen den Papierblättern eines Goldbüchleins. Das Büchlein enthält meist 25 Blatt Gold im Format 80x80mm. Dieses Gold wird mit Vergoldermesser auf einem Vergolderkissen zugeschnitten. Loses Blattgold wird meist für die Polimentvergoldung von Bilderrahmen und anderen gegenständen im Innenbereich verwendet. Diese Vergoldung wird mit einem Achatstein auf Goldglanz poliert.

Echtes Blattgold Lose

 

Vergolderkurs in Bern bei Lachenmeier Farben



Ansicht: