Basler Waggis

Waggis Lachenmeier Farben  Holzschuhe für Waggis,Zoggeli  Waggisbluse  Waggiskragen  Waggis Zipfelmütze

Der klassische Waggis ist eine traditionelle Basler Fasnachtsfigur, die einen Elsässer Geüsebauern darstellen soll: blaues Hemd, weisse Hose, rotes Foulard (Halstuch), weisser überdimensionierter Hemdkragen,  grosse «Zoggeli» Holzschuhe und manchmal eine Zipfelmütze (die übergezogen wird, wenn die Larve nicht getragen wird). Die Larve (Maske) meist eine blonde Perücke aus gelbem Bast. Dazu gehört eine Rosette in den Tricolore Farben, sowie ein Netzt mit Gemüse, allenfalls auch ein gewaltiger Beinknochen oder vergleichbarer Holzknüppel. Die traditionell rot gehaltene Nase verweist auf den übermässigen Kosum von Wein hin. In der Zwischenzeit ist die Nase und das Gebiss immer monströser geworden.



Ansicht: